Krallerhof-RuhekristallHallenbad-Wellnessbereich-Entspannung

Geschichte des Wellnesshotel Der Krallerhof

Gastgeber & Geschichte

Vom Bauernhof zum Wellnesshotel - ein Familienbetrieb

Die Anfänge des Krallerhofs liegen gut 300 Jahre zurück. Bis in die 1950er-Jahre ein schlichter Bauernhof, entwickelte er sich in den darauf folgenden Jahren zu einer Pension und gut 15 Jahre später zu einem der ersten Hotels in Leogang.

Familie Altenberger
Familie Altenberger

Durch das permanente Engagement der Familie Altenberger wurde der Krallerhof im Lauf der Jahre zum **** und schließlich zum ****superior Wellnesshotel – immer noch von der Familie persönlich geführt. Aber nicht nur das Wellnesshotel, auch die erste Skischule von Leogang sowie die drei außergewöhnlichen Museumsrestaurants gehören zum Werk der Altenbergers.

Weit entfernt von seinen jahrhundertealten Ursprüngen ist die Philosophie des Hauses aber nach wie vor in den guten alten Traditionen verwurzelt. Behaglichkeit, Gemütlichkeit und der unverwechselbare Charme des gelebten Familiensinns machen jeden Aufenthalt am Krallerhof zum unvergesslichen Erlebnis.

Die ausführliche Geschichte der Entstehung des Krallerhofs samt Skischule und Restaurants können Sie in der hauseigenen Chronik gerne online nachlesen oder im Krallerhof erwerben!

Zur Krallerhof-Chronik

Auch über die Entstehungsgeschichte von der originalen Asitzhütte zum AsitzBräu informiert Sie die eigene Chronik:

Zur Asitz-Chronik

Wir freuen uns auf Ihren Besuch im Krallerhof!

Ihre Familie Altenberger


Die Anfänge des Krallerhofs
Die Anfänge des Krallerhofs
Sepp senior als Skilehrer
Sepp senior als Skilehrer
Das Hotel Krallerhof
Das Hotel Krallerhof
Sepp senior mit Team
Sepp senior mit Team
Anfragen & Buchen
Gutscheinwelt