Scroll

Unsere drei außergewöhnlichen Bergrestaurants

Die Bergrestaurants

Genuss & Kulinarik
Infos Die Bergrestaurants

Unsere drei außergewöhnlichen Bergrestaurants

Die Bergrestaurants
Die Bergrestaurants

Sie haben unterschiedliche Themenschwerpunkte. Und sie sind Schauplatz unterschiedlicher Veranstaltungen. Doch sie haben auch manches gemeinsam, wie die hervorragende Küche oder die gemütliche Atmosphäre. Und sie alle tragen die Handschrift von Sepp Altenberger jun. Als leidenschaftlicher Entdecker und Bewahrer alter Welten ist es seine große Passion, traditionelle Stücke aus vergangenen Tagen aufzuspüren. Sie seinen Gästen in Form von Museumsrestaurants zu präsentieren, ist ihm ein Herzensanliegen. Ob KrallerAlm, Alte Schmiede oder AsitzBräu – alle drei Bergrestaurants präsentieren faszinierende museale Fundstücke.


KrallerAlm

Die Alm ist eine Legende.

Seit über 40 Jahren gilt die KrallerAlm als das urigste Eventlokal in den Bergen. Schon bei ihrer Eröffnung im Jahr 1976 war sie der Hotspot in Leogang und Umgebung. Restaurant, Pizzeria, Abendlokal und Bar – die Alm ist alles – und noch ein bisschen mehr.

Im Winter findet hier Après-Ski am Nachmittag und jeden Mittwoch das spektakuläre Hüttenspringen mit den Roten Teufeln der Skiszene Altenberger statt. Natürlich mit anschließender Party bis in die frühen Morgenstunden. Im Sommer genießt man hier die letzten Sonnenstrahlen auf der ausgedehnten Terrasse bei einem Sundowner. Nur 100 m von Krallerhof entfernt an der Steinbergpiste erwarten Sie ausgezeichnetes Essen, gute Musik und gemütliche Atmosphäre.

Zur Website

Alte Schmiede

Kult am Berg – das ist die Schmiede.

Urig, gemütlich, cool. Kaum 40 Meter von der Bergstation der Asitz- und Steinbergbahn entfernt beeindruckt die Alte Schmiede mit ihrer imposanten Lage auf 1.760 m Höhe.

Seit der Eröffnung im Jahr 2000 ist sie der Treffpunkt am Berg: im Winter als mehrfach prämierte Skihütte inklusive bester Après-Ski-Stimmung, im Sommer als außergewöhnlicher Ort für Kulturgenießer. Von den legendären „TONspuren am Asitz“ über volkstümliche Musik bis hin zu House Grooves. Das Angebot an Live-Musik ist unübertroffen vielfältig. Auch kulinarisch zeigt sich die Alte Schmiede facettenreich. Vom zünftigen Hüttenessen über Pizza aus dem Holzofen bis hin zu regionalen Schmankerln – mit ihrer schmackhaften Küche gilt sie schon seit vielen Jahren als gastronomisches Highlight.

Zur Website

AsitzBräu

Gipfeltreffen am Asitz

Auf 1.760 Metern Höhe begeistert Europas höchstgelegenes Braumuseum mit wunderschöner Aussicht, faszinierenden Exponaten und einer Vielzahl an Events aus allen Genres. 

Im Winter tägliches Après-Ski, die Asitz Music Night mit Live Musik, die spektakuläre Fire&Ice Show und mit TONspur trifft SKIspur das musikalische Highlight inmitten der prächtigen Schneekulisse. Im Sommer ist das AsitzBräu Austragungsort für die Konzertreihe TONspuren am Asitz sowie Altholz, das House Grooves vom Feinsten serviert. Im AsitzBräu zapft man das AsitzBräu-Bier, das Osttirols älteste Dampfbrauerei nach der speziellen AsitzBräu-Rezeptur exklusiv für uns herstellt. Dazu erwartet Sie original Brauhaus-Kulinarik aus der Haxn-, Hendl- oder Wurtstbraterei sowie Köstlichkeiten vom Buchenholzgrill.

Zur Website

Buchen
Gutscheine schenken
Zur Gutscheinwelt
Zum Anfang
made with passion by GO.WEST